Unser Betrieb

Die Deumeland – Kather GbR ist ein nachhaltig wirtschaftender Ackerbau-Betrieb mit einer Betriebsgröße von rund 1000 ha am Rande der Magdeburger Börde. Die natürlichen Standortverhältnisse (70 bis 95 Bodenpunkte) ermöglichen uns einen Anbau der anspruchsvollen Kulturen wie Weizen und Zuckerrüben.

 

Die Betriebsmittel, wie Pflanzenschutz- und Düngemittel, setzen wir gezielt nach den Grundsätzen des Integrierten Pflanzenbaus ein. Genaueste Pflanzen- und Bodenanalysen sichern eine hohe Qualität der von uns angebauten Nahrungsmittel. Bereits 2010 nahmen wir erfolgreich am Zertifizierungsverfahren nach dem Basis-Qualitätsmanagementstandard (BQM) teil. BQM steht für eine transparente und nachvollziehbare Produktion, regelt hygienische Anforderungen und erstreckt sich von der Aussaat über den Einsatz von Pflanzenschutz- und Düngermittel bis hin zur Ernte dem Transport und der Lagerung. Auch zahlreiche umweltrelevante Anforderung gilt es einzuhalten.

Basis-Qualitätsmanagementstandard (BQM) Deumeland-Kather

Wir nehmen unsere soziale Verantwortung als Arbeitgeber, Ausbildungsbetrieb und wirtschaftliches Unternehmen sehr ernst. Mit unseren Verpächtern pflegen wir eine vertrauensvolle Partnerschaft, die nicht auf kurzfristige Gewinne abzielt, sondern auf eine langfristige Zusammenarbeit. Als Betriebsgemeinschaft realisieren wir im Einkauf und Einsatz der Betriebsmittel eine Kostendegression, die ein Einzelbetrieb nicht erreichen würde. Unsere fundierten Marktkenntnisse ermöglichen uns eine professionelle Vermarktung unserer Produkte. Die Landeigentümer haben teil an diesem Betriebserfolg.